Hotel Video

 

HOTEL GRÜNWALD GARNI
Altostraße 38
81245 München-Aubing

Telefon: 089-86301-0
Telefax: 089-86301-222
E-Mail: info@hotel-gruenwald.de

  • Deutsch
  • Englisch

Das Hotel Grünwald wurde bereits 1896  als „Gast- und Tafernwirtschaft“ von Johann und Anna Grünwald erbaut. Nach altem Landesrecht hatte der Wirt einer Tafernwirtschaft, einer so genannten "vollkommenen Wirtschaft", nicht nur das öffentliche Schank-, Herbergs- und Gastrecht, sondern hatte auch für die Unterbringung und Verpflegung der Pferde der Reisenden zu sorgen.

Die Tafernwirtschaft wurde von Sohn Josef Grünwald als „Gasthof zum Kriegerdenkmal“ weitergeführt. Das Gebäude überstand Ersten und Zweiten Weltkrieg unbeschadet und wurde zeitweilig durch amerikanische Truppen als Funkzentrale besetzt.

Im Jahr 1952 übernahm dann Sohn Josef Grünwald Junior das Anwesen und baute es zusammen mit seiner Frau Anna Grünwald im Jahr 1972 weiter zum Hotel aus.

Seit 1990 und bis heute wird das Hotel in der vierten Generation von deren Tochter Gabriele Grünwald-Rieß und Wolfgang Rieß als innovatives und kundenorientiertes Traditionshaus geführt.
Dank der Teamleistung aller Mitarbeiter hat es das Unternehmen inzwischen geschafft, laut dem Reiseplanungsportal Trivago, sich dauerhaft unter den beliebtesten Hotels Münchens zu positionieren.

Mit der fünften Generation, Bernd und Barbara Grünwald blickt die Familie optimistisch in die Zukunft. Die beiden ausgebildeten und staatlich geprüften Hotelbetriebswirte leben und arbeiten bereits mit vollem Einsatz für die Fortführung der langjährigen Gastgebertradition.

So blickt die Familie Grünwald nun zurück auf  weit über 100 Jahre Gastfreundschaft und ist stolz auf die Geschichte, die das Haus im Wandel der Zeiten durchlebt hat.

All das möglich gemacht haben diejenigen Menschen, die als Gäste dem Hotel Grünwald Jahr für Jahr ihr Vertrauen und ihre Treue schenken.
Vielen Dank!